The Smurfs: Mission Vileaf für PS4 angekündigt

Vor einiger Zeit hatten Microïds und Entwickler OSome Studio die Entwicklung neuer Spiele zu Die Schlümpfe angekündigt, denen heute das erste Projekt The Smurfs: Mission Vileaf folgt. Weitere Spiele folgen in den nächsten Jahren.

Nähere Details zu The Smurfs: Mission Vileaf verrät man jedoch noch keine, stattdessen lobt man noch einmal die Partnerschaft, aus der verschiedene Genres innerhalb des Die Schlümpfe-Franchise hervorgehen sollen.

„Wir freuen uns sehr über diesen ehrgeizigen Vertrag mit IMPS, der unsere dauerhafte und vielversprechende Partnerschaft noch weiter verlängert“, sagte Stephane Longeard, CEO von Microids. „Wenn wir an einem so reichhaltigen Franchise arbeiten, das alle Generationen anspricht, können wir eine Vielzahl unterschiedlicher Spiele entwickeln: Es wird für jeden Geschmack etwas dabei sein! Dank dieser Partnerschaft und der unglaublichen internationalen Bekanntheit von The Smurfs stärkt und diversifiziert Microids seinen Katalog renommierter IPs weiterhin erheblich.“

The Smurfs: Mission Vileaf

Veronique Culliford, Founder v on IMPS, fügte hinzu:

„Es ist eine große Freude, mit Microids zusammenzuarbeiten. Wir vertrauen voll und ganz darauf, dass sie mit unseren kleinen Schlümpfen ikonische, kreative und wunderschöne Spiele entwickeln. Ich bin sicher, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistert sein werden. Darüber hinaus wird mit der neuen Schlümpfe-TV-Serie, die 2021 weltweit ausgestrahlt wird, die Bekanntheit der Schlümpfe noch weiter zunehmen! Ich bin sehr stolz darauf, unsere Bindung zu einem anderen Unternehmen der Media Participations-Gruppe zu festigen. “

Zunächst erscheint in diesem Jahr The Smurfs: Mission Vileaf für PS4, Xbox One, Switch und PC.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x