The Talos Principle erscheint samt Expansion Pack 2015

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Der unabhängige Entwickler Croteam und das überaus philosophische Spiele-Label Devolver Digital haben heute nochmals die Veröffentlichung des Puzzle-Adventure ‚The Talos Principle‘ auf PlayStation 4 in diesem Jahr bestätigt.

Da aus dem geplanten Release Anfang des Jahres nicht geworden ist, werden PS4-Besitzer dafür mit dem Expansion Pack ‚Road to Gehenna‘ belohnt, das ab sofort auch für die PC-Version zur Verfügung steht. Das Expansion Pack ist wieder in der faszinierenden Welt von The Talos Principle angesiedelt – Road to Gehenna folgt dabei der Geschichte von Uriel, dem Boten von Elohim – der einen seltsamen und geheimen Teil dieser Welt erforscht und auf seiner Mission zur Rettung der Seelen ständig zwischen Gnade und Erlösung wählen muss.

The Talos Principle: Road to Gehenna wird aus insgesamt vier Teilen bestehen und führt erfahrene Spieler durch Rätselwelten mit besonders knackigen Herausforderungen und Denksportaufgaben. Die Autoren von The Talos Principle, Tom Jubert und Jonas Kyratzes, zeigen sich auf für diese Erweiterung verantwortlich und zeigen eine weitere Seite von Elohim’s Welt – die Reise durch Gehenna überrascht mit neuen Charakteren und einer zusätzlichen Gesellschaft, die ihre eigene Geschichte und Philosophie hat.

“Wir wollten der Welt von The Talos Principle einfach einen weiteren Besuch abstatten und unser Spiel dabei auch mit neuen Figuren und einer neuen Umgebung erweitern – die über ihre eigene Geschichte und Kultur verfügt,” so Tom Jubert, Co-Autor von The Talos Principle. “Mit Road to Gehenna haben wir eine komplett neue Geschichte erschaffen – die dem Spiel treu bleibt und die ursprüngliche Reise behutsam erweitert.”

Die Veröffentlichung von The Talos Principle und dem Expansion Pack ist im Verlaufe des Jahres für PlayStation 4 geplant.

[asa]B00BIYAO3K[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments