The Tomorrow Children: Phoenix Edition erscheint mit neuen Inhalten

By Trooper_D5X Add a Comment
3 Min Read

Ursprünglich schon 2016 veröffentlicht, kehrt The Tomorrow Children in diesem Jahr als Phoenix Edition für PS4 zurück, die mit neuen Inhalten ausgestattet wird.

Entwickler Q-Games konnte die Rechte an dem Titel vor einiger Zeit zurück erwerben, allerdings zog Sony irgendwann die Stecker für die Online-Server. Seitdem fand ein Re-Work statt, um The Tomorrow Children eine zweite Chance zu geben.

„Heute ist ein unglaublich besonderer Tag für unser Team hier in Kyoto, da wir alle Details der Wiederbelebung unseres Spiels enthüllen“, so Dylan Cuthbert, Game Director und Gründer von Q-Games. „The Tomorrow Children: Phoenix Edition schien ein angemessener Titel für das jahrelange Projekt, das wir begonnen haben, The Tomorrow Children für unsere Fans wiederzubeleben, die das Spiel nie aufgegeben haben, selbst nachdem es offline gegangen war.“

Zum Re-Release später in diesem Jahr hat man sich auf Verbesserungen konzentriert, um Neueinsteigern den Einstieg in das Spiel zu erleichtern, Änderungen basierend auf dem Feedback von erfahrenen Spielern vorgenommen und eine Reihe neuer Inseln, Gegenstände und Spielmöglichkeiten hinzugefügt.

„Diese Fülle an Änderungen ermöglichte es uns, das Spiel auf neue und aufregende Weise neu auszubalancieren, und ich freue mich schon darauf, Spielerstädte zu besuchen, wenn wir später in diesem Jahr starten!“

The Tomorrow Children: Phoenix Edition

Neustart mit neuen Inhalten

The Tomorrow Children: Phoenix Edition spielt weiterhin in einer alternativen Zukunft nach einem gescheiterten Experiment, um die Gedanken der gesamten Menschheit zu vereinen. Die Rückkehr der Zivilisation liegt nun in den Händen von Projection Clones; neue Lebensformen, die in der Lage sind, sich auf der Suche nach erhaltenen menschlichen Überlebenden tief in die Leere vorzuwagen. Nur durch ihre Entschlossenheit und Zusammenarbeit kann die Menschheit wiederhergestellt werden.

Die Spieler erkunden dazu 40 rätselhafte Inseln, um Ressourcen abzubauen, Schätze auszugraben und mit dem Wiederaufbau von Verlorenem zu beginnen, während sie online mit anderen Projection Clones zusammenarbeiten. Dazu gibt es eine Reihe neuer Funktionen, darunter mehrere neue Inseln, die es zu entdecken gilt, ein ausführliches Tutorial, nie zuvor gesehene Gegenstände und neue Spielmöglichkeiten.

Unter Berücksichtigung des Community-Feedbacks verbrachte Q-Games viel Zeit damit, das Spiel wieder auf sein beabsichtigtes Design zurückzusetzen, um ein erstklassiges Erlebnis zu bieten. Diese Entscheidung stellte sicher, dass The Tomorrow Children auf unbestimmte Zeit spielbar bleibt, und als Teil der Designänderungen nicht mehr auf einen zentralen Server angewiesen ist. Ebenso wurden alle Mikrotransaktionen entfernt.

The Tomorrow Children: Phoenix Edition erscheint am 06. September 2022.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments