The Walking Dead: A New Frontier – Episode 4 ‘Thicker than Water’ jetzt erhältlich

Telltale Games kann heute das Release-Datum der vierten Episode von ‘The Walking Dead: A New Frontier’ bestätigen, die auf den Namen Thicker than Water’ getauft wurde.

Nachdem Javier in Episode 3 noch immer Schwierigkeiten hatte, seinen Platz in seiner wiedervereinten Familie zu finden, wuchs gleichzeitig auch die Anspannung innerhalb der schützenden Mauern von Richmond. Es war an der Zeit, sich für eine Familie zu entscheiden, in die man entweder geboren wurde oder die man sich selbst geschaffen hat.

Als die wahren Absichten der Führungsriege von New Frontier ans Tageslicht kommen, spitzt sich die Beziehung zur Garcia-Familie mehr und mehr zu. Als Javier steht der Spieler nun vor der Wahl, die Form und Natur seiner zuvor gewählten Familie zu bestimmen. Währenddessen nähert sich Richmond eine riesige Horde an Walkern und setzt sowohl Verbündete als auch Feinde gehörig unter Druck. Das Misstrauen wächst und man muss sich entscheiden, ob Blut dicker als Wasser ist …

The Walking Dead: Staffel 3

The Walking Dead: A New Frontier – Episode 4 ‘Thicker than Water’ erscheint am 25. April 2017 und somit schon in der kommenden Woche. Diejenigen, die die Geschichte bisher verpasst haben, steht weiterhin ein innovatives Tool zur Verfügung, um die Vorgeschichte zu konfigurieren und gespeicherte Daten aus den vorherigen Staffeln von diversen Plattformen zu übertragen.

Reminder: The Walking Dead: A New Frontier – Episode 4 ‘Thicker than Water’ ist ab sofort erhältlich!

[asa2]B01IRARJZI[/asa2]

Like it or Not!

0 0

1 Comment

  1. Freu mich tierisch auf die 4 Episode.Mein Wunsch wäre das man nochmal einen kleinen Schnitt zurück an die Stelle macht an der sich Javier und Clem in Richmond von einander verabschieden.Mit dem Unterschied das man diesmal nicht Javier sondern Clem auf ihrer Suche nach AJ spielt.Das wäre ein geiler Start in die Episode, danach könnte man die Handlungsstränge wieder miteinander verknüpfen.

Comments are now closed for this post.