The Witcher 4: CD Projekt möchte neue Risiken eingehen

The Witcher 4 wird keine simple Fortsetzung von The Witcher 3. CD Projekt betont auch Riskiken, die man damit ergreifen möchte.

By Mark Tomson Add a Comment
2 Min Read

An The Witcher 4 arbeiten derzeit die meisten Entwickler bei CD Projekt, welches das nächste große Spiel des Studios wird. Eine simple Fortsetzung der Serie im neuen Gewand soll es jedoch nicht werden, vielmehr wird man neue Risiken wagen.

Wohin die Reise mit The Witcher 4 geht, ist derzeit unbekannt. Soweit CD Projekt angedeutet hat, ist die Story rund um Geralt abgeschlossen, was dem Studio neue Möglichkeiten eröffnet. Dazu gehört auch neue Risiken einzugehen, wie CD Projekt Red CEO Michał Nowakowski jetzt noch einmal betont.

Risiken sind auch neue Chancen

Im Zuge der Investorenkonferenz zum aktuellen Quartalsbericht sagte Nowakowski, dass die Spieler neue Gameplay-Designs und Mechaniken erwarten können, die es in der The Witcher-Serie oder in Cyberpunk 2077 nicht gegeben hat. Solche kreativen Risiken müsse man eingehen, um die Grenzen weiter zu verschieben.

„Wenn es um die Risiken innovativer Elemente geht, ist die Entwicklung eines neuen Spiels immer ein kreatives Risiko, insbesondere da wir versuchen, neue Grenzen zu überschreiten und neue Bereiche zu erkunden und etwas zu tun, was wir noch nie zuvor getan haben“, so Nowakowski. „Ich denke, was ich damit sagen will, ist, dass man The Witcher 3 nicht in einer Art neuem Gewand erwarten sollte. Natürlich bauen wir auf den Schultern der Vorgänger auf und auf dem, was wir gelernt haben, aber wir werden neue Gameplay-Elemente und neue Mechaniken hinzufügen, die sie in unseren vorherigen Spielen nicht gesehen habt. Ich würde sagen, solche Dinge zu tun ist immer ein Risiko. Es geht nicht nur darum, das zu wiederholen, was vorher gemacht wurde.“

Das sagt zwar noch immer nicht aus, was The Witcher 4 nachher sein wird, dafür ist es generell auch noch zu früh. Laut aktuellem Stand arbeiten inzwischen über 400 Mann an dem Spiel, mit dem Ziel, in diesem Jahr in die Full-Production-Phase überzugehen. Neben The Witcher 4 arbeiten zudem kleinere Teams bei CD Projekt an dem Spin-Off der Serie und an Cyberpunk 2.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments