theHunter: Call of the Wild für PS4 & Xbox One angekündigt

Wer noch einmal den Jagdinstinkt in sich wecken möchte, kann sich schon bald auf ‚theHunter: Call of the Wild‘ freuen, das Publisher Avalanche Studios, Expansive Worlds und astragon Entertainment heute für PS4 und Xbox One angekündigt haben.

Laut Avalanche bietet theHunter: Call of the Wild den Spielern ein großartiges Jagderlebnis inmitten einer riesigen offenen Welt, die sich über zwei großzügige, von Deutschland und dem Pazifischen Nordwesten der USA inspirierten Jagdgebiete erstreckt. Das Spiel wurde unter Verwendung der Apex – Avalanche Studios Open World Engine entwickelt, die eine Grafik mit beeindruckendem Detailgrad ermöglicht.

Die Features im Überblick

Ein Jagderlebnis der neuesten Generation

  • theHunter: Call of the Wild lässt den Spieler in eine lebendige offene Welt eintauchen, in der er zahlreichen Wildtieren wie majestätischen Hirschen, Schwarzbären und riesigen Bisons sowie zahllosen Vögeln, Kleintieren und Insekten begegnen wird. Erlebt komplexes Tierverhalten, dynamische Wetterereignisse, Tages- und Nachtzyklen, simulierte Ballistik, hochrealistische Akustik und ein ausgeklügeltes Windsystem zum Aufspüren von Tieren. Erweckt den Jäger in euch und taucht in die dichte Spielatmosphäre von theHunter: Call of the Wild ein.

Erkundet eine große, offene Welt

  • Erkundet ein 50 Quadratmeilen abwechslungsreiches Gelände, von Feuchtgebieten und dichten Wäldern zu üppigen Tälern und weiten Feldern. Die offene Welt von theHunte: Call of the Wild ist in einzelne, voneinander unterschiedliche Jagdreviere unterteilt, jedes gefüllt mit vielseitigen Überraschungen und unvergesslichen Momenten.
  • Nehmen Sie Missionen und Herausforderungen von Einheimischen an oder bewegen Sie sich abseits ausgetretener Pfade. Entdecken Sie Beobachtungsposten, Jagdtürme und Stützpunkte. Diese geben Ihnen die Möglichkeit, sich schnell und mühelos in der enorm weiten Welt zu bewegen.

Werdet ein Jäger. Individualisiert eure Jagd

  • Erwerbt eine Vielzahl an Gewehren, Handfeuerwaffen und Bögen, rüstet diese auf und individualisiert sie mit weiterem Zubehör und verschiedenen Munitionsarten. Findet eure persönlichen Favoriten. Entwickelt euren Charakter, indem ihr verschiedene Fähigkeiten und Ausrüstung freischaltent. Lernt wie man Rufer und Düfte verwendet, aber studiert vor allem eure Beute: Achtet genau auf das Verhalten der Tiere, ihre Merkmale und ihre Bewegungsmuster.
  • Neu bei der Jagd? Kein Problem. Intelligente Systeme werden euch unterstützen, um sicherzustellen, dass ihr das Beste aus eurer Jagd herausholt, egal ob ihr ein hoffnungsvoller Anfänger oder ein erfahrener Veteran seid.

Teilt eure Jagderlebnisse. Verdient euch das Recht, auf eure Leistung stolz zu sein!

  • Zusätzlich zu seiner intensiven Einzelspieler-Erfahrung bietet theHunter: Call of the Wild einzigartige Multiplayer-Optionen. Schließt euch mit bis zu 8 Freunden (oder völlig Fremden!) im kooperativen und kompetitiven Multiplayer-Modus zusammen. Genießt eine Vielzahl von In-Game-Herausforderungen und Ereignissen. Jagen ist ertragreicher und spannender im Team mit Freunden. Teilt eure Erfahrungen und verdient euch das Recht, auf eure Leistung stolz zu sein!
  • theHunter ist eine beliebte Franchise die gemeinsam mit der Community entwickelt wurde. Getreu diesem Erbe wird die Weiterentwicklung von theHunter: Call of the Wild durch das tiefgreifende Wissen und die unzähligen Erfahrungen seiner Spieler auch in Zukunft geformt werden.

theHunter: Call of the Wild erscheint noch 2017.

Like it or Not!

0 0