Tiny Tina’s Wonderlands – Ein Blick auf den Endgame-Dungeon ‚Chaoskammer‘

Die Entwickler von Tiny Tina’s Wonderlands werfen heute einen Blick auf den Endgame-Dungeon ‚Chaoskammer‘, den man in einem Special und Trailer vorstellt.

Darin erfährt man, was zufällig ausgewählte Prüfungen sind, wie man gegenüber Feinden Vorteile erlangt oder die Schwierigkeit erhöht und vieles mehr. Die Chaoskammer umfasst dazu Herausforderungen, die euch 20 bis 30 Minuten beschäftigen. Hier liegen zunächst drei zufällig ausgewählte Dungeon-Räume vor euch, in denen ihr eine Reihe von Gegnern aus dem Weg räumen müsst. Dem folgt ein Mini-Boss-Fight, sowie drei weitere Dungeon-Räume, bevor ihr euch dem Endboss im großen Finale stellen müsst.

Gearbox schreibt dazu:

„Wir haben über 60 Level-Layouts, die in einem Dungeon-Run durchgemischt werden“, sagt Kent Rochefort, Lead Game Designer bei Tiny Tina’s Wonderlands. „Dazu können alle der vielen Arten von Feinden aus dem Spiel auftauchen, bis zu drei verschiedene Armeetype in einem Raum. Es gibt auch ein paar Sprengfässer und Fallen, die jedem Raum individuell zugeteilt werden. Manche sind kleiner, manche größer; unsere Level-Designer haben sich dabei am jeweiligen Kampfschauplatz orientiert.“

Diese Anstrengung soll am Ende natürlich auch belohnt werden, darunter eine kristallhungrige Kaninchenstatue. Darüber verrät man mehr im Special auf der offiziellen Seite.

RELATED //  Tiny Tina’s Wonderlands unterstützt Crossplay zum Launch

Tiny Tina’s Wonderlands erscheint am 25. März 2022.

Sale
Tiny Tina's Wonderlands: Chaotic Great Edition [Playstation 5]
  • Wage dich in ein Abenteuer voller schrulliger Gestalten, Wunder und Waffen! Tiny Tina erweckt eine...
  • Erstelle deinen eigenen Helden und ballere und zaubere dir einen Weg durch eine Quest mit seltsamen...
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x