Tiny Tina’s Wonderlands – Umfassender Gameplay-Walkthrough

2K Games und Gearbox gewähren heute noch einmal umfangreiche Einblicke in Tiny Tina’s Wonderlands, das jetzt im März erscheint.

Darin schließen sich zwei Fatemakers zusammen, um sich auf den Gipfeln des optionalen Mount Craw-Gebiets zu treffen. Neben reichlich KoOp-Gameplay gibt es diesmal einen Boss Fight und die neue Umgebung zu bestaunen, die von Creative Director Matt Cox kommentiert werden.

Diese verschneite Landschaft wimmelt nur so von rauflustigen Goblins und hoch aufragenden Trollen, die alle ungebetenen Gäste in Stücke reißen wollen. Darüber hinaus wirft man einen Blick auf die furchterregenden Freezicles und den Drachengott Vorcanar, die sich euch als Bossgegner entgegenstellen. Mount Craw ist dabei ein völlig optionales Gebiet, das euch einen Eindruck von der schieren Größe der Gebiete gibt, die ihr abseits der ausgetretenen Pfade in der Oberwelt finden könnt.

Tiny Tina’s Wonderlands

Mit Tiny Tina’s Wonderlands erwartet euch eine Stand-Alone Erfahrung, die man auch genießen kann, ohne jemals Borderlands gespielt zu haben. Spieler können darin ihre eigenen Charaktere kreieren und an mehrere Klassen anpassen. Zudem verspricht man völlig verrückte Dinge wie Drachen, Raketenwerfer und Dinge, die man einfach in die Luft jagen kann.

RELATED //  Tiny Tina’s Wonderlands unterstützt Crossplay zum Launch

Tiny Tina’s Wonderlands erscheint am 25. März 2022. Wer sich bereits jetzt auf das Spiel vorbereiten möchte, für den hat der offizielle Guide nun alle Klassen ausführlich in der Vorschau.

Sale
Tiny Tina's Wonderlands: Chaotic Great Edition [Playstation 4]
  • Wage dich in ein Abenteuer voller schrulliger Gestalten, Wunder und Waffen! Tiny Tina erweckt eine...
  • Erstelle deinen eigenen Helden und ballere und zaubere dir einen Weg durch eine Quest mit seltsamen...
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x