Torchlight Frontiers: Der Schienenkämpfer stellt sich vor

Perfect World und Echtra Games stellen heute die neue Heldenklasse für das Shared-World-ARPG ‚Torchlight Frontiers‘ vor. Der Schienenkämpfer – ein cleveres, Lokomotiv-artiges Kraftpaket, das mit einem großen Hammer und einer schwer bewaffneten Eisenbahn in die Schlacht zieht.

Mit dem Debüt von Torchlight Frontiers’ neuester Heldenklasse schlüpfen Spieler zum ersten Mal in einem Torchlight-Spiel in die Rolle des Schienenkämpfers. Fans erinnern sich vielleicht an Captain Jacobi in Torchlight II, als der Imperiale Schienenkämpfer Durchgänge zwischen Gebieten gewährte. Jetzt erleben Spieler die Macht des Schienenkämpfers selbst, während sie lernen, wie man einen großen Hammer schwingt und auf strategische Weise Schienen für die bewaffnete Eisenbahn verlegt. Spieler nutzen die volle Macht des Schienenkämpfers, indem sie die Plattformen der Eisenbahn mit verschiedenen Features ausrüsten, um angreifende Gegner zu bekämpfen.

Mehr Informationen über die Geschichte des Schienenkämpfers und die Entwicklung dieses Helden gibt es auf dem aktuellen Blog. Der Schienenkämpfer wird für Spieler der Closed Alpha von Torchlight Frontiers am 23. April und später für Spieler weltweit verfügbar sein, wenn das Spiel offiziell auf PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht wird.