Transient – Erste Gameplay-Szenen aus dem Cyberpunk-Thriller

Iceberg Interactive zeigt heute erste bewegte Szenen aus ihrem Cyberpunk-Thriller ‘Transient’, das 2020 für Konsolen und den PC erscheint. Der Trailer gibt euch einen Überblick, was ihr später von dem Spiel erwarten dürft.

Mit Transient möchte Stormling seine einzigartigen Lovecraftian-Abenteuertalente mit futuristischen Cyberpunk-Zutaten kombinieren, was zu einer einzigartigen Kulisse und Handlung führt. In einer fernen, postapokalyptischen Zukunft lebt das, was von der Bevölkerung der Menschheit übrig bleibt, in einer geschlossenen Zitadelle namens Domed City Providence, die geschaffen wurde, um die raue Außenumgebung zu überleben.

In dieser letzten Zuflucht der Menschheit stößt Randolph Carter, Mitglied einer berüchtigten Hacker-for-Hire-Gruppe namens ODIN, versehentlich auf die schreckliche Wahrheit, eine Wahrheit, die seinen Verstand zerstören und ihn dazu bringen könnte, seine Existenz in Frage zu stellen.

Transient erscheint 2020. Eindrücke aus dem Spiel gibt es auch in unserer gamescom Vorschau.