Ubisoft: Derzeit kein Interesse an Prince of Persia

Am gestrigen Donnerstag meldete sich der ehemalige Prince of Persia Game Designer, Jordan Mechner, zu Wort und versprach, dass man alles tun würde, um die Serie zurückzubringen.

IP Inhaber Ubisoft teilt diesen Optimismus jedoch nicht und erteilte diesem Wunschtraum von Mechner und den Fans prompt ein Absage. Demnach sei die Marke nach wie vor auf dem Abstellgleis, sowie scheint auch in naher Zukunft kein wirkliches Interesse daran zu bestehen, die Serie wiederzuleben.

https://twitter.com/UbisoftMTL/status/951138463872675842

Die Absage daran kam allerdings schon vor dem Aufruf des ehemaligen Game Designers, was zusätzlich untermauert, dass derzeit wirklich kein Interesse an einem weiteren Prince of Persia besteht, auch nicht dann, wenn sich einst aktiv Beteiligte dafür einsetzen.

Wie zuvor von Ubisoft mehrfach erklärt, hätte die Assassin´s Creed-Serie das Prince of Persia Franchise angemessen ersetzt und scheint in den Augen des Publisher auch das prestigeträchtigere Franchise zu sein.

Insofern sollten Fans wohl nicht darauf hoffen, bald etwas über Prince of Persia zu hören.

Like it or Not!

0 1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

1 Shares
Teilen1
Twittern
+1
Pin