Ubisoft Finanzbericht

Ubisoft hat ihren aktuellen Finanzbericht für das 3. Quartal des Geschäftsjahres 09/10 vorgelegt, der einige Interessante Neuigkeiten bereit hält. Neben der Veröffentlichung eines neues Driver Spiels und einer neuen Episode Assassins Creed, die erstmals einen Online Multiplayer unterstützt, gehen aus dem Bericht weitere Fakten hervor.

  • Das Stategiespiel R.U.S.E erscheint nun erst im nächsten Geschäftsjahr.
  • I am Alive erscheint frühestens im April 2011
  • Ein neues Ghost Recon Spiel erscheint im nächsten Geschäftsjahr
  • Prince of Persia: The Forgotten Sands erscheint im Mai 2010
  • Ein neues Driver Spiel wurde bestätigt
  • Eine neue Assasssins Creed Episode erscheint im April 2011.
  • Der Fokus der Spieleentwicklung wird wieder verstärkt auf die PS3 und XBOX360 gelegt.
  • 6 Millionen Assassins Creed II wurden inzwischen verkauft.
  • Ubisoft korrigiert seine Gewinnprognose um 160 Millionen Dollar nach unten.
  • Avatar: Das Spiel liegt hinter den Verkaufserwartungen.

Das sind die wesentlichen Eckpunkte die aus dem Bericht hervorgehen, bzw. Ubisoft nochmals bestätigt hat.

Quelle: Gamefront

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x