Ubisoft: Für Always-Online Konsolen sind die User bereit

Gerade erst endete eine heftige Diskussion um einen angeblichen Always-Online Zwang bei der nächsten Xbox, den ein Microsoft Mitarbeiter letztendlich sogar den Job gekostet hat, der wenig Verständnis für User zeigte, für die eine schnelle Internetleitung noch nicht selbstverständlich ist.

In die gleiche Bresche springt nun auch Ubisoft Montreal´s CEO, Yannis Mallat, der glaubt, dass die User für Always-Online Konsolen bereit sind.

„Sicher, das ist eine Frage, die du an Microsoft und Sony weiterreichen könntest! Ich würde sagen, dass viele Leute bereits immer online sind durch andere Geräte – Ich vermutet, dass das Publikum bereit ist.“

Ob die User das auch schon so sehen, darf wohl bezweifelt werden. Selbst ein Industrieland wie Deutschland ist noch nicht flächendeckend mit Breitbandanschlüssen versorgt, so dass ein Always-Online Zwang für viele sicherlich noch undenkbar erscheint.

[asa]B00BKZUW1G[/asa]