UK Händler vermelden Absatzrückgang bei Videospielen

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Verschiedene UK Händler verzeichnen in diesem Jahr einen Rückgang beim Absatz von Videospielen im Mai im Vergleich zum Vorjahr.

Trotz der Veröffentlichungen mehrerer Top Titel wie L.A. Noire oder DiRT 3 ging der Umsatz von 77,4 Millionen Pfund auf 73,2 Millionen Pfund zurück. Auch die Absatzzahlen sind deutlich weniger als im Vorjahr und so konnte man nur 2.92 Millionen Einheiten absetzen im Gegensatz zum Vorjahr, wo es noch 3.3 Millionen Einheiten waren.

Das erfolgreichste Spiel war L.A. Noire, das sich drei Wochen hintereinander in den Charts auf Platz 1 halten konnte.

Quelle: VG247

[asa]B003ULY6ZG[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments