Home News Umfrage: Abwärtskompatibilität ist das meistgewünschte PS4 Feature
5

Umfrage: Abwärtskompatibilität ist das meistgewünschte PS4 Feature

5

Eine aktuelle Umfrage zur nächster PlayStation beschäftigt sich mit den am meisten gewünschten Features für Sony´s kommende Konsole.

Gefragt wurden 1245 Spieler in Großbritannien, denen ein Feature besonders wichtig ist – die Abwärtskompatibilität. Ganze 71 Prozent der Befragten möchten ihre PlayStation 3 Spiele auch auf der neuen Konsole spielen können. Weitere gewünschte Features waren ein angemessener Preis, 4K Auflösung oder eine größere Festplatte.

  1. Abwärtskompatibilität – 71%
  2. Kleinere Größe – 68%
  3. Erschwinglicher Preis – 62%
  4. Touch-Screen Controller – 54%
  5. Gameplays aufzeichnen zu können – 52%
  6. Größere Festplattenkapazität – 49%
  7. High Level Voice Control – 47%
  8. Kostenloses Online spielen – 42%
  9. Super HD 4K – 41%
  10. Downloadspiele – 40%

Die Befragten, die sich für Abwärtskompatibilität entschieden haben, wurden anschließend gefragt, warum sie ausgerechnet dieses Feature wünschen. 48 Prozent gaben als Begründung an, dass sie weiterhin viel Geld in Spiele der letzten Generation investiert haben, obwohl sie auf der PlayStation 3 spielen.

Comment(5)

  1. Warum soll die ps4,ps3 games abspielen können!!so ein schwachsinn.wenns die 4er
    Gibt umd ich ps3 games spielen will muss ich die 3er anmachachen.wird es definitiv nicht geben.

    1. Die PS4 sollte die PS3 Spiele eigendlich ohne grössere Probleme emulieren können, und die diversen ps2 Komponenten hatte am Anfang nur die Japanische PS3, die europäische PS3 hat die Ps2 Spiele auch schon emuliert 😉

  2. Wird aber nicht dabei sein…

    Denn den “ fehler “ des schweren entwickelns machen die nicht nochmal…

    Also müsste eine PS3 eingebaut sein… Wie damals die PS2 in der PS3….

    Zu teuer

Comments are closed.