Uncharted Collection – Sony entfernt PS4-Versionen aus Store, um günstiges Upgrade zu verhindern?

Sony findet offenbar immer mehr Wege, um ihre User maximal zur Kasse zu bitten. So nun auch im Fall der Uncharted: Legacy of Thieves Collection, die im Januar für PS5 erscheint.

Wer nun Pläne hatte, noch schnell zur günstigen PS4-Version greifen zu wollen, um später für nur 10 EUR auf die PS5-Version upzugraden, wird leider enttäuscht. Sony hat die PS4-Versionen von Uncharted 4: A Thief’s End und Uncharted: The Lost Legacy aus dem PlayStation Store entfernt. Wer sie also noch nicht besitzt, kann aktuell nur die Vollversion der Uncharted: Legacy of Thieves Collection für PS5 vorbestellen oder das neue Digital Bundle für PS4 erwerben, was mit den Upgrade-Kosten am Ende aufs gleiche hinaus läuft. Ein Einzelkauf, der theoretisch zum Upgrade berechtigt hätte, ist nicht mehr möglich. Diesen Vorzug genießen nur noch Besitzer der Disc Edition.

Von offizieller Seite bietet man ab heute folgende Optionen an, um die beiden Titel auf PS4 oder später auf PS5 genießen zu können:

„Spieler, die bereits Uncharted 4: A Thief’s End, Uncharted: The Lost Legacy oder das Digital Bundle mit beiden Titeln erworben haben, können ab dem 28. Januar 2022 ein kostenpflichtiges Upgrade auf die digitale Version von Uncharted: Legacy of Thieves durchführen.

Wird das Upgrade mit einer PS4-Disc-Version durchgeführt, muss zum Spielen der digitalen PS5-Version stets die PS4-Disc in die Konsole eingelegt werden.“

Sony

Ebenfalls nicht Upgrade-berechtigt sind diejenigen, die Uncharted 4: A Thief’s End im Rahmen des PlayStation Plus-Angebots mitgenommen haben. Diese müssen ebenfalls die komplette Uncharted: Legacy of Thieves Collection neu erwerben, was auch nachvollziehbar ist.

Uncharted: Legacy of Thieves Collection

User im Netz schon wieder sauer

Obwohl diese Vorgehensweise von Sony nicht neu ist, zeigen sich die User auch diesmal ziemlich angep…st davon, dass ihnen ein günstiges Upgrade mit allen Mitteln verwehrt wird, wenn sie noch keines der beiden Spiele besitzen oder extra auf die PS5-Version warten wollten. Klar, denkt Sony hier aus rein wirtschaftlicher Sicht, wirklich User-freundlich, wie man immer sein möchte, ist das jedoch nicht.

RELATED //  Uncharted: Legacy of Thieves Collection - Launch Trailer & Pre-Load online

Zumal es seit heute auch nicht mehr möglich ist, die Spiele für PS4 einzeln zu erwerben. Das neue Digital Bundle ist zudem teuer als die beiden Spiele einzeln zuvor.

Die Uncharted: Legacy of Thieves Collection erscheint am 28. Januar 2022.

Uncharted Legacy of Thieves Collection [PlayStation 5]
  • Ein weltumspannendes Abenteuer mit den größten und detailliertesten Umgebungen der UNCHARTED-Reihe
  • Eine persönlichere Geschichte für Nathan Drake, bei der das preisgekrönte Storytelling von...

2
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x