Uncharted 4: A Thief´s End – Spielzeit & weitere Features enthüllt

Erste glückliche Spieler verfügen bereits über eine Kopie von ‘Uncharted 4: A Thief´s End’, sodass nun auch immer mehr Informationen daraus ins Netz gelangen. Während wir darauf verzichten werden, irgendwelche Spoiler zu veröffentlichen, widmen wir uns einigen Randinformationen, die die Vorfreude auf das Spiel noch höher steigen lassen.

So ist inzwischen auch die Spielzeit der Kampagne bekannt, die Naughty Dog zuvor mit länger als in den vorherigen Spielen bezeichnet hatte, ohne jedoch eine exakte Stundenanzahl zu nennen. Laut Berichten im Internet liegt diese diesmal bei ausgedehnten 14 Stunden, nur um die Kampagne zu beenden, wobei die einzelnen Kapitel die gewohnte Länge haben sollen. Zudem werden sie als “sinnvoller” und “ausgeprägter” bezeichnet.

Das schönste PS4 Spiel to date

Weiterhin wurde ein In-Game Grafikfilter entdeckt, wie man sie ihn aus verschiedenen Bildbearbeitungsprogrammen her kennt und euch damit ein wenig herum experimentieren lässt, was letztendlich allerdings nur eine kleine Spielerei sein dürfte. Insgesamt 13 Filter von Vintage bis 8-Bit können dabei ausgewählt werden.

Weitere Statements zum Spiel gehen in Richtung fantastisches Gameplay, bombastische Sets, absolut harmonische Musikuntermalung, wenn auch nicht so prägnant wie zuvor, grafisch das bislang beste PS4-Spiel, absolut flüssige 30fps oder Details wohin man schaut. Um euch nun nicht ganz auf dem Trockenen sitzen zu lassen, gibt es heute noch einen einzigen Screenshot, der direkt aus dem finalen Spiel stammt.

Naughty Dog enttäuscht von den Leaks

Obwohl man zuvor eindringlich vor den Leaks gewarnt hatte und man auch an die Spieler appellierte, diese für sich zu behalten, zeigt man sich nun enttäuscht darüber, dass doch schon so vieles im Netz zu finden ist.

Uncharted 4: A Thief´s End wird offiziell ab dem 10. Mai 2016 erhältlich sein.

u4

[asa2]B014V2MGX6[/asa2]

Like it or Not!

0 0