Home News Uncharted 4: A Thief´s – Weniger große & explosive Set Pieces vertreten
Uncharted 4: A Thief´s – Weniger große & explosive Set Pieces vertreten
0

Uncharted 4: A Thief´s – Weniger große & explosive Set Pieces vertreten

0

Während man mit den ersten drei Uncharted-Spielen stets darum bemüht war, dass alles noch größer, explosiver und mehr WoW-Momente bot als sein Vorgänger, setzt das kommende ‚Uncharted 4: A Thief´s End‘ in dieser Hinsicht auf eine bessere Balance.

Mit der Entwicklung von The Last of Us hat man bei Naughty Dog gelernt, dass nicht immer alles noch größer oder explosiver sein muss, um den Spieler vor dem Bildschirm zu fesseln. Auch kleinere Sets, mit dem richtigen Tempo können interessant sein, wie Creative Director Neil Druckmann erklärt.

„Mit den ersten drei [Spielen] hatten wir die Linie immer größer und mehr Badass zu sein – aber wir möchten diese Linie nicht fortführen, wir möchten keine Karikatur unserer selbst werden.“

Zwar hält man Set Pieces weiterhin für äußerst wichtig, es komme aber darauf an, wie man sie mit der Geschichte, dem Tempo des Spiels usw. verbindet.

Ähnlich:  Uncharted 4: A Thief´s End - Entstehungsprozess zur Grafik

„Einige von ihnen können klein und intim sein, was es für uns interessanter werden lässt und unterschiedliche Tempos als in den vorherigen Uncharted-Spielen ermöglicht.“

Ob Naughty Dog mit ihren Ansätzen im Action-Adventure Genre überzeugen kann, erfährt man ab dem 27. April 2016.

Sony Computer Entertainment
Preis: EUR 107,46
37 neu von EUR 107,465 gebraucht von EUR 85,10
bei amazon.de kaufen