Valkyria Chronicles 4 offiziell mit einem Trailer angekündigt

In den vergangenen Tagen hat SEGA bereits mehrfach eine Ankündigung in Bezug auf die Valkyria-Marke angedeutet, die sich heute als ‚Valkyria Chronicles 4‘ entpuppt.

Valkyria Chronicles 4 kehrt zurück zu den Wurzeln der Serie und spielt im gleichen Zeitfenster wir das original Valkyria Chronicles, aber konzentriert sich auf völlig neue Charaktere. In der Rolle des jungen und eifrigen Commander Claude Wallace, des Waffenspezialisten Riley Miller, dem hitzköpfigen Darcsen Raz, dem eiskalten Sniper Kai Schulen und weiteren, werdet ihr die schmerzliche Wahrheit des Krieges kennenlernen. Wird die Bande an Squad E’s dieses kalte Schlachtfeld überleben?

Valkyria Chronicles 4 kehrt mit dem rundenbasierten Strategie, dem Teil-RPG und dem Echtzeit-3rd-Person-Shooter-Kampfsystem „BLiTZ“ zurück, einschließlich neuer Features, neuen und explosiven Klassen, Battleship Support, Last-Stand Action und mehr. Zudem verspricht man deutlich mehr Einheiten auf noch größeren Schlachtfeldern als jemals zuvor.

Grafisch setzt man auf den unverkennbaren Signature Hand-drawn Visual Style der Serie, mit neuesten Techniken an Watercolor Compositions, sowie der CANVAS Graphics Engine, die für farbenprächtige Emotionen sorgt. Auch der legendäre Komponist der Valkyria-Serie, Hitoshi Sakimoto, kehrt zurück, der erneut an einem orchestralen Soundtrack für das Spiel arbeitet.

Abschließend wurde das original Cast bestätigt, das in Form eines Story-DLCs und spielbarer Charaktere zurückkehren wird.

Valkyria Chronicles 4 erscheint im März 2018 in Japan, sowie später auch bei uns.