Visage – Psychologischer Horrortitel erscheint an Halloween

Nach über 3 Jahren meldet sich Entwickler SadSquare mit ihrem psychologischen Horrortitel Visage zurück, der überraschend in diesem Oktober erscheint. Der Titel bezieht seine Inspirationen unter anderem aus der P.T. Demo.

Visage spielt in einem alten und großen Anwesen, wo sich der unergründliche Horror hinter der Banalität des normalen, aber sich stetig veränderndes Hauses versteckt. In der Rolle von Dwayne, ein mysteriöser Mann, der in der Vergangenheit von mysteriösen Geistern verfolgt wurde, betretet ihr eine surreale Welt und lernt die Geschichte hinter diesem gruseligen Schauplatz kennen. Eure Aufgabe ist es die Wahrheit hinter allem herauszufinden, aber habt ihr auch den Mut immer tiefer danach zu graben?

Die Familien, die im Haus gestorben sind, werden euch verfolgen und euch unruhig machen. Sie werden jede eurer Bewegungen verfolgen, euch von jeder Ecke aus beobachten, mit deinem Verstand Streiche spielen und versuchen, euch anzugreifen. Warum verfolgen sie dich? Was hast du getan? Das müsst ihr selbst herausfinden.

Man selbst ist dabei ziemlich wehrlos und verfügt über keinerlei Waffen, die dich vor den schrecklichen Dingen retten könnten, die hinter der nächsten Ecke, der nächsten Tür oder unter deinen Füßen lauern. Sterben ist allerdings ein Teil des Spiels.

Visage erscheint am 30. Oktober 2020.