Warhammer: Chaosbane – Charakter-Trailer stellt Magier Elontir vor

Bigben und Eko Software stellen heute einen weiteren Charaktere in ‚Warhammer: Chaosbane‘ vor – den Magier Elontir, der dritte von vier spielbaren Figuren.

Elontir, ein Magier der Hochelfen, ist ein Veteran, der bereits bei Praag gegen die Mächte des Chaos kämpfte. Vor allem sein Einsatz während der Belagerung von Kislev brachte ihm gewisses Ansehen ein. Dieser Spezialist für Fernschäden beherrscht die Winde der Magie, was es ihm ermöglicht, zahlreiche Zauber zu wirken, während er durch sein Geschick schnell etwas Abstand zwischen sich und einen im Nahkampf angreifenden Feind bringen kann.

Dank seiner Gebete zu Hoeth, dem Elfengott des Wissens und Lernens, verfügt Elontir wie die anderen Charaktere des Spiels über eine einzigartige Fähigkeit und einen Fertigkeitenbaum, der ihm Zugang zu mächtigen Zaubern gewährt. Elontir kann die Bereichsschäden seiner Zauber präzise positionieren, indem der rechte Stick des Controllers genutzt oder die Leertaste gehalten wird. Hierdurch kann Elontir beispielsweise auf dem Weg eines Gegners den Verlauf der Zeit bremsen, um seinen Verbündeten zu helfen, die Horden des Chaos zu schlagen. Dieser Effekt kann auch dazu genutzt werden, eine Gruppe von Gegnern zu seinen Verbündeten hinzubewegen, die auf Nahkampf spezialisiert sind. Auf diese Weise kommt eine perfekte, sich ergänzende Zusammenarbeit zustande.

Warhammer: Chaosbane erscheint 2019.