Warner Bros. Montreal – Ankündigung des neuen Spiels steht womöglich bevor

Seit Jahren wird jetzt spekuliert, an was für einem Spiel Warner Bros. Montreal derzeit arbeitet, das womöglich nun kurz vor der offiziellen Ankündigung steht.

Gerüchteweise sollen die Batman-Macher an einem Suicide Squad-Spiel arbeiten, ebenso steht ein neues Batman Arkham-Spiel hoch im Kurs, das eine direkte Fortsetzung von Batman Arkham: Origins sein soll. Unter anderem tippt man hier auf eine Story rund um den Court of Owl. Welches Spiel Warner Bros. Montreal tatsächlich entwickelt, könnte nun in Kürze enthüllt werden. So sind bei Amazon kurzzeitig entsprechende Platzhalter aufgetaucht, wonach das Spiel für PS4, Xbox One und den PC erscheinen wird.

Nähere Informationen zu dem Spiel selbst gaben die Platzhalter leider nicht her, weshalb man hier weiterhin die offizielle Ankündigung abwarten muss. Diese könnte nun auf der gamescom in rund einer Woche erfolgen, sofern die Platzhalter bei Amazon am Ende tatsächlich zutreffen. Daran gibt es nämlich auch so einige Zweifel, da diese Vorgehensweise doch eher ungewöhnlich ist und in dieser Art schon einmal als Fake enttarnt wurde.

RELATED //  Warner Bros. setzt verstärkt auf Live-Services in ihren Spielen

Wir halten euch auf dem Laufenden.