World War Z – Neue Gameplay-Szenen stellen die Klassen vor

Saber Interactive hat neue Gameplay-Szenen aus ‘World War Z’ veröffentlicht, mit denen man heute unter anderem die spielbaren Klassen vorstellt.

Insgesamt kann man hier zwischen sechs Klassen wählen, die mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Waffen ausgestattet sind, darunter:

  • Exterminator: Verwendet Molotow-Cocktails und erhält erhöhten Feuerschaden.
  • Fixer: Hat ein explosives Munitionsetui und die Fähigkeit, die Munition der Teammates wiederherstellen.
  • Revolverheld: Grundsätzlich die Panzerklasse. Konzentriert sich auf hohen Waffenschaden und Vorteile bei der Munition
  • Hellraiser: Mit C4 und anderen Sprengstoffen bewaffnet.
  • Medic: Verfügt über eine Stim-Pistole, um Teamkameraden aus der Reichweite zu heilen.
  • Slasher: Nahkampf-Fokus. Die Vorteile dieser Klasse konzentrieren sich auf die Erhöhung des Nahkampfschadens und verfügen über einen Taser.

Weitere Eindrücke zu World War Z gibt es auch noch einmal in unserer gamescom Vorschau, während der Release für 2019  geplant ist.