Xbox Series S / X – Preis, Bilder & Launch Termin bestätigt (Update)

Nun ist genau das eingetreten, was auf kurz oder lang zu erwarten war. Da Microsoft weiterhin mit offiziellen Details zu ihrer neuen Konsolen zurückhält, sorgen nun entsprechende Leaks dafür, in diesem Fall zur Xbox Series S und der Xbox Series X.

Erstere tauchte in den letzten Tagen vermehrt immer wieder auf, die jetzt durch bekannte Industrievertreter mit Details, Bildern und einem Preis geleakt wurde. Demnach wird die Xbox Series S für 299 US Dollar in den Handel kommen, während der Preis der Xbox Series X bei 499 US Dollar liegen wird. Beide Konsolen werden laut den Leaks am 10. November verfügbar sein.

Update: Damit ist die Überraschung zumindest für Microsoft dahin, die die Xbox Series S soeben offiziell bestätigt haben. Weitere Details folgen in Kürze.

Xbox Series S nur als Digital Edition

Die Xbox Series S ist eine rein digitale Konsole, vergleichbar mit der PS5 Digital Edition. Die Leistungsdaten sind allerdings deutlich schwächer, was sich vor allem im Preis niederschlägt. Ob die Strategie für Microsoft damit aufgeht, wird sich natürlich erst zeigen.

Offiziell vorgestellt wird Xbox Series S in Kürze auf einem Microsoft Event, dann dürften sich auch diese Leaks bestätigen. Ebenso ist davon auszugehen, dass die Xbox Series X / S Vorbestellungen bald starten werden. In den USA wird es dafür sogar einen Finanzierungsservice seitens Microsoft geben.

Nun ist es an Sony, entsprechend auf den Leak zu reagieren. Diese könnten die Preis für die PS5 nun knapp unter der Xbox Series X ansiedeln, was vor allem beim Marketing ein entscheidender Faktor wäre.

Update: Ein erster Trailer bestätigt inzwischen auch die Hardwaredaten. Demnach setzt die XSS auf 4 TFLOPs, einer 1440p und 4K Game Upscaling Auflösung, sowie Raytracing Support. Ebenso dabei sind Features wie 120fps, VRR und Ultra-Low-Latency Mode dank HDMI 2.1. Die integrierte SSD ist in diesem Fall mit 512GB ausgestattet. Zusätzlicher Speicher kann wie bei der Xbox Series X über einen vorgerüsteten Slot hinzugefügt werden.

Update: Microsoft hat den Trailer nun auch ganz offiziell veröffentlicht.