XCOM 2: War of the Chosen angekündigt

2K Games kündigte heute mit ‚XCOM 2: War of the Chosen‘ eine brandneue Erweiterung für ihren Strategietitel an, die bereits im August erscheint. Es soll die bislang größte Erweiterung für den Titel sein.

Bei den Chosen handelt es sich um besondere Champions (Assassin, Hunter, Warlock) unter den Aliens, die dank individueller Fähigkeiten gegen die XCOM kämpfen. Von offizieller Seite heißt es ergänzend:

„XCOM 2: War of the Chosen bietet umfangreiche neue Inhalte. Im Kampf gegen ADVENT haben sich neue Widerstandsfraktionen gebildet, um der Alienbedrohung ein Ende zu setzen. Als Reaktion darauf erheben sich die „Auserwählten“, ein neuer Feind mit nur einem Ziel: der erneuten Gefangennahme des Commanders. Die Erweiterung beinhaltet neue Heldenklassen als Gegengewicht zu den „Auserwählten“, neue Feinde, Einsätze und Umgebungen sowie mehr Spieltiefe im Strategieteil.“

Die Erweiterung bringt außerdem neue Fraktionen und Heldenklassen mit sich, darunter die Schnitter, Scharmützler und Templer. Jede dieser Fraktionen verfügt über einzigartige Fähigkeiten und gegensätzliche Philosophien. Diese Fraktionen bieten mächtige Helden als Unterstützung in Einsätzen sowie neue Möglichkeiten für den Strategieteil.

XCOM 2: War of the Chosen erscheint am 29. August 2017.


[asa2]B01GKU5K1M[/asa2]