Firmware 3.61 soll zu Überhitzung der PS3 führen (Update)

Seit letztem Sonntag ist die PS3 Firmware 3.61 verfügbar, die mit der Veröffentlichung von L.A. Noire erste Probleme aufzeigen soll.

So häufen sich Berichte, dass sich die Konsole bei dem Spiel zunächst aufheizt und dann abschaltet. Betroffen sind vor allem die alten 60 GB und 80 GB Modelle. Auch bei anderen Spielen soll dieses Problem seit der neuen Firmware auftreten.

Rockstar nimmt sich derzeit den Problemen an und testet das Spiel auf allen Firmware-Versionen und Hardware-Modellen. Bei Problemen sollen sich User aber zunächst an Sony wenden.

(Update)

In einem ersten Statement von Sony dazu heißt es, dass man keine Gerüchte oder Spekulationen zu seinen Produkten kommentieren wird.

Quelle: Eurogamer

[asa]B003UESJPG[/asa]