Battlefield 2042 setzt womöglich auf Remaster klassischer Karten

Ähnlich wie Call of Duty könnte auch Battlefield 2042 mit klassischen Multiplayer-Maps ausgestattet werden, die man als Remaster zurückholt. Diese sollen im bislang nicht angekündigten Battlefield Hub-Spielmodus verfügbar sein.

Dass EA und DICE noch nicht alle Inhalte von Battlefield 2042 enthüllt haben, verrät bereits ein Blick auf die offizielle Webseite des Shooter, die dort als Redacted markiert sind. Einer davon wird wie folgt beschrieben:

„Als Liebesbrief an unsere Kernfans erstellt, kommt eine neue Art, Battlefield zu spielen. Entdeckt unerwartete Battles und betrete mit dieser Erfahrung das weite Universum von Battlefield.“

BattleHub als eigeständige Erfahrung

Das lässt bereits darauf schließen, dass DICE noch einmal an früheren Battlefield-Erfahrungen arbeitet. Untermauert wird dies vom Insider Tom Henderson, der glaubt, dass der noch fehlende Spielmodus Battlefield Hub oder BattleHub heißen wird. Ähnlich wie Call of Duty Warzone soll dieser dann auch separat und abgetrennt vom Hauptspiel verfügbar sein, basiert aber auf der gleichen Engine.

RELATED //  Battlefield 2042 zeigt sich im Debüt Gameplay

Hierzu sagte Henderson in einem aktuellen Video:

„[Battlefield Hub] wird Remasters von Karten aus alten Battlefield-Spielen enthalten. Es wird auf der Battlefield 2042-Engine basieren. Die Moves und dergleichen werden dieselben sein, aber man spielt im Wesentlichen auf einer überarbeiteten Karte mit verschiedenen Waffen und Fahrzeugen aus früheren Battlefield-Titeln.“

Weiter heißt es, dass Specialists auch im Battlefield Hub verfügbar sein werden, dafür gibt es kein traditionelles Klassensystem. Die meisten Karten umfassen wohl nur 64-Spieler, allerdings sind bis zu 128 Spieler auf dem PC und den Konsolen und der aktuellen Generation möglich, vermutlich in Rotation oder ähnliches. Der Battlefield Hub selbst wird aber in allen Versionen von Battlefield 2042 verfügbar sein.

Momentan gibt es jedoch keinerlei Bestätigung dafür, dass dieser Modus tatsächlich existiert. Bislang dementiert man lediglich, dass es keinen Battle Royale-Modus geben wird, stattdessen dieses Pendant mit den Remaster-Karten.

Battlefield 2042 - Standard Edition - [Playstation 4]
  • Bestellen Sie jetzt vor und erhalten Sie:
  • Early Access zur Offenen Beta