Home News Brothers in Arms – Gearbox verspricht „authentischen“ Titel
Brothers in Arms – Gearbox verspricht „authentischen“ Titel
0

Brothers in Arms – Gearbox verspricht „authentischen“ Titel

0

Wird Brothers in Arms das neue Medal of Honor? Seit längerem hat man nichts mehr von dem Projekt gehört, das irgendwie mal bestätigt wurde.

Nun hat sich Gearbox CEO Randy Pitchford kurz zu Wort gemeldet und bestätigt nochmals, dass man weiterhin an dem offiziell nicht angekündigten Titel arbeitet. Zudem verspricht man hier ein authentisches Spielerlebnis abzuliefern.

„Es wird ein authentisches Brothers in Arms-Spiel,“ so Pitchford. „Wir haben es noch nicht angekündigt, aber ich bin wirklich aufgeregt darüber, was wir damit vorhaben. Wir werden diese Dinge zu gegebener Zeit ankündigen. Es gibt eine Menge tolle Sachen, die wir dafür haben.“

Laut Pitchford befindet sich das Spiel derzeit in der Pre-Production. Er selbst findet es aber unverantwortlich, bereits darüber zu sprechen, wenn das Spiel noch fünf Jahre auf sich warten lässt. In diesem Punkt dürfte man vor allem von Aliens: Colonial Marines gelernt haben, das heute nach über sechs Jahren nach der offiziellen Ankündigung erscheint.

Abschließend ist man auch noch einmal auf das als Brothers in Arms: Furios 4 angekündigte Projekt eingegangen. Auch das Spiel ist weiterhin in Entwicklung, erscheint aber als komplett neue IP, wie man bereits vergangenes Jahr bestätigt hat.

"Sega of America, Inc."
Preis: EUR 7,91
15 neu von EUR 7,9120 gebraucht von EUR 4,83
bei amazon.de kaufen