Call of Duty: Black Ops 4 – Server sind live & Zombies – Blood of the Dead Trailer

Zum bevorstehendem Release von ‚Call of Duty: Black Ops 4‘ gibt es heute noch einmal einem umfassenden Blick auf Zombie-Modus, zu dem Treyarch den ‚Blood of the Dead‘ Trailer zeigt.

Call of Duty: Black Ops 4 liefert die bislang größte Zombie-Erfahrung, die es je am Veröffentlichungstag gab, mit drei vollwertigen Spielerlebnissen direkt an Tag 1, darunter IX, Voyage of Despair und Blood of the Dead. Das aufregende Abenteuer glänzt auch diesmal mit brandneuen Charakteren, packendem Gameplay und vielen versteckten Geheimnissen.

Server sind online!

Indes hat Treyarch die Server online geschickt, so dass alle, die im Besitz der Disc sind, ab sofort loslegen können. Zuvor wird allerdings wie erwähnt der Day One Patch notwendig, der hier aus mehreren Teilen besteht.

Ein weiteres Video widmet sich außerdem noch einmal dem Blackout-Modus, der Battle Royale-Variante von Call of Duty. Für diesen kündigte man gleichzeitig noch einige Verbesserungen an, die zukünftig folgen werden, darunter verschiedene Tageszeiten, ein besseres Loot-System, bessere Animationen, etwa beim Absprung, Optimierung der Trefferzonen und des UI, übersichtlichere Infos über Kills oder ein schnellerer Wiedereinstieg.

Call of Duty: Black Ops 4 ist offiziell ab morgen erhältlich.

Have your say!

1 0