Call of Duty: Vanguard – Exklusive Alpha auf PS5 & PS4 angekündigt

Noch vor der ersten Beta Phase haben PlayStation User die Gelegenheit, an einer exklusive Alpha-Phase in Call of Duty: Vanguard teilzunehmen, und zwar schon am kommenden Wochenende. Dann präsentiert man auch einen brandneuen Spielmodus.

Vom 27. August bis zum 29. August kann jeder PlayStation 5- und PlayStation 4-Besitzer an der Call of Duty: Vanguard PlayStation Alpha teilnehmen und dort den innovativen neuen Spielmodus Champion Hill ausprobieren. Dies ist die erste Gelegenheit, um Call of Duty: Vanguard zwei Monate vor der Veröffentlichung am 5. November zu spielen.

„Diese Alpha ist die erste Hands-on Gelegenheit, die die Welt mit Call of Duty: Vanguard haben wird. Sie stellt nur einige der Innovationen des Spiels vor und bringt sie in eure Hände zum Erleben und Ausprobieren.“

Als Beispiel nennt man die reaktive Umgebung auf den vier Karten in Champion Hill, zerstörbare Barrieren, Türen und andere Hindernisse, um neue Sichtlinien zu schaffen oder einen Möchtegern-Camper zu überraschen.

Während des Hands-On erhält man außerdem die Möglichkeit, mit einigen der Waffen des Spiels, einschließlich der Möglichkeit, bis zu 10 Ergänzungen zu modifizieren, zu experimentieren. Zudem könnt ihr in die Rollen der vier Protagonisten – Lucas Riggs, Polina Petrova, Wade Jackson und Arthur Kingsley – als Operator schlüpfen und das taktische, rasante Multiplayer-Gameplay in Champion Hill erleben.

Der Champion Hill-Spielmodus

Mit Champion Hill führt Sledgehammer Games einen neuen Tournament-Style-Spielmodus ein, in dem es um Taktik und Strategie geht. Hier tritt euer Squad – entweder im Duo (2v2) oder Trio (3v3) an – in einem Round-Robin-Deathmatch-Turnier gegen andere Squads an. Eure Mission ist es, den Life Count aller anderen Squads auf Null zu reduzieren, bevor euer eigener Trupp eliminiert wird.

RELATED //  Call of Duty: Vanguard zeigt sich im ersten Gameplay

Champion Hill spielt dazu auf einer großen Karte, die in fünf Abschnitte unterteilt ist. Insbesondere gibt es eine zentrale Buy Station Area und vier Arenen: Airstrip, Trainyard, Market und Courtyard. Sobald ihr ausgeschieden seid, könnt ihr von der Zuschauerplattform Buy Station Area aus mitverfolgen, wie das Turnier endet. Im Idealfall überlebt ihr aber lange genug, um sich selbst vom Sieg zu überzeugen.

Der Pre-Load der Alpha beginnt am heutigen Montag auf PS5 und PS4, ebenso ist der Zugriff über Call of Duty: Modern WarfareCall of DutyWarzone oder Call of DutyBlack Ops Cold War möglich. Ein PlayStation Plus Abo ist für diese Testphase nicht notwendig.

Alle weiteren Details zur Call of Duty: Vanguard Alpha gibt es auf der offiziellen Webseite nachzulesen.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x