Crash Bandicoot 4: It’s About Time offiziell für PS5 angekündigt

Bereits im Oktober vergangenen Jahres gab es Hinweise, dass Activision an einer Next-Gen Umsetzung von Crash Bandicoot 4: It’s About Time arbeitet. Diese wurde heute offiziell angekündigt.

Auf der PlayStation 5 verspricht Crash Bandicoot 4: It’s About Time eine unvergleichliche Grafik in 4K Auflösung bei 60 fps, sowie exklusive Features wie dynamisches 3D-Audio. Hinzu kommt der Support für den DualSense Controller, einschließlich der adaptiven Triggern, mit denen man die DNA-Veränderung von Objekten fühlt, die von Neo Cortex‘ Blaster getroffen werden oder den Grip von Tawnas Enterhaken.

Lou Studdert, Creative Producer bei Entwickler Toys for Bob, kommentiert hierzu:

„Es gibt mehrere Features, bei denen verschiedene Spieler von der PS5 wirklich profitieren können, aber ich liebe vor allem die native 4K-Auflösung in Verbindung mit den 60 Bildern pro Sekunde. Es ist einfach unglaublich, die fantastischen Grafiken und Animationen, die das Team für dieses Adventure geschaffen hat, in 4K/60 zu genießen. Sie sind scharf, butterweich … und einfach hervorragend.“

Crash Bandicoot 4: It’s About Time erscheint am 12. März für PlayStation 5, einschließlich einem Free Upgrade und Savegame Transfer für PS4 Besitzer.

1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x