DayZ – Entwicklung hat noch mindestens zwei Jahre vor sich

Das jüngst auch für Konsolen angekündigte ‚DayZ‘ hat noch mindestens zwei Jahre Entwicklungszeit vor sich, wie man jetzt bei Entwickler Bohemia Interactive verriet.

Producer Brian Hicks sagte hierzu: „DayZ ist im Prinzip erst 11 Monate in Entwicklung von dem was ein 3-Jahres Standard Entwicklungszyklus ist.“

Vor allem die Early Access Spieler auf dem PC zeigen sich darüber frustriert, die immerhin 30 Dollar für den Zugang bezahlt haben und vor allem in Bezug auf die Qualität enttäuscht wurden. Hier betont man allerdings, dass kein Triple-A Titel zu diesem Zeitpunkt so aussehen würde, als wenn dieser in seiner finalen Version veröffentlicht wird. Denjenigen rät Hicks erst wiederzukommen, wenn die BETA oder die endgültige Fassung veröffentlicht wurde.

Die Entwicklung von ‚DayZ‘ für PlayStation 4 soll zudem keinen Einfluss auf die Entwicklungszeit haben, da man an dieser ebenfalls schon seit rund einem Jahr arbeiten würde.

[asa]B00EYZW58W[/asa]