Dead Island 2 erhält USK-Freigabe, aber auch unzensiert?

By Mark Tomson 2 comments
3 Min Read

Deep Silver kann heute bestätigen, dass Dead Island 2 offiziell in Deutschland erscheint und hierzu die USK 18-Freigabe erhalten hat. Ob der Titel auch unzensiert erscheint, erfährt man in der folgenden Erklärung des Publishers.

Darin schreibt Deep Silver, dass Dead Island 2 alle spielrelevanten Features der internationalen Version enthalten wird, einschließlich der blutigen Zombie-Action nach allen Regeln der Schnetzel-Kunst. Es gibt allerdings einen kleinen Unterschied, mit dem sich die USK nicht anfreunden konnte. Sobald die Zombies besiegt sind, können Spieler in der USK-Version nicht mehr mit den moderigen Kreaturen interagieren.

Bevor man die Untoten ihrem unausweichlichen Ende zuführt, kann man aber alles machen was erforderlich ist, um sie möglichst schnell von ihrem traurigen Dasein zu erlösen. Ob man diese Stück für Stück mit scharfem Gerät, mit der groben Keule oder mit einem gepflegten Molotov-Cocktail bearbeitet, bleibt ganz den Zombie-Slayern überlassen. Für die Spieler der USK-Version gilt: Sind die Zombies erst einmal zerhackt, zu Brei zermalmt oder flambiert, können sie ihnen keinen Schaden mehr zufügen – und warum auch? Schließlich gibt es genug umherstreifende Zombies, die nur darauf warten, zerlegt zu werden.

„Deep Silver und Dambuster Studios haben besonderes Augenmerk darauf gelegt, allen Spielern auf der ganzen Welt die gleiche intensive Erfahrung zu bieten, die man von Dead Island 2 erwartet und dabei zu helfen, das internationale Band der Freundschaft zwischen Zombie-Slayern rund um den Globus zu festigen.

Dead Island 2 Packshot
Dead Island 2 Packshot

Internationale Spieler haben das Nachsehen

Für die internationale Version ergibt sich daraus aber auch ein kleines Nachsehen. Spieler der USK- und internationalen Versionen können durch Freundschaftseinladungen und indem sie Sessions von Freunden beitreten, gemeinsam spannende Koop-Sessions starten. Für die Dauer dieser Session können sowohl USK- als auch internationale Spieler den bereits besiegten Zombies keinen Schaden zufügen oder sie weiter zerstückeln. Internationale Spieler erhalten in dem Fall eine Pop-up-Nachricht im Spiel, dass für die Dauer der Session die USK-Version aktiviert ist.

Spieler der USK- und internationalen Versionen können durch Freundschaftseinladungen und indem sie Sessions von Freunden beitreten, gemeinsam spannende Koop-Sessions starten. Für die Dauer dieser Session können sowohl USK- als auch internationale Spieler den bereits besiegten Zombies keinen Schaden zufügen oder sie weiter zerstückeln. Internationale Spieler erhalten eine Pop-up-Nachricht im Spiel, dass für die Dauer der Session die USK-Version aktiviert ist.

Beim öffentlichen Matchmaking können USK-Spieler nur mit anderen USK-Spielern auf Zombiejagd gehen. Die Spieler der internationalen Version wiederum werden nach dem Zufallsprinzip mit anderen internationalen Spielern zusammengeführt. Mit der internationalen Version sind insbesondere die PEGI- und alle anderen international veröffentlichten Versionen des Spiels gemeint.

Dead Island 2 erscheint am 28. April 2023. Eindrücke aus dem Spiel gibt es im jüngsten Gameplay-Showcase.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments