Dead Space Remake – Entwickler-Livestream ab 19 Uhr

Nach Monaten der Stille meldet sich EA an diesem Freitag mit einem neuen Entwickler-Livestream zum Dead Space Remake zurück.

Dies ist bereits der zweite Livestream dieser Art, in dem Motive die Fans und Spieler dazu einlädt, frühe Einblicke in die Entwicklung zu erhalten und die Aspekte des Remakes zu beleuchten.

Im ersten Video dieser Art, das vergangenes Jahr ausgestrahlt wurde, hat man sich insbesondere dem Dismemberment-System gewidmet, welches man für das Remake überarbeitet. Auch die Zero-G Sektionen werden umfassend angepasst. Spieler haben zum Beispiel die völlige 360° Bewegungsfreiheit und können den Antrieb aus Dead Space 2 nutzen. Zudem verspricht man brandneue Umgebungen zum Erkunden und neue Herausforderungen, was vor allem auch die Fans der ersten Stunde ansprechen soll.

Die Grundlage von Dead Space dazu jedoch nicht groß verändert werden, so dass das Kernthema und die Charaktere weiterhin im Mittelpunkt stehen. Man möchte das Remake aber noch stärker im Dead Space-Universum verankern und die Erzählung reichhaltiger gestalten. Dafür verpflichtet man auch wieder den original Isaac-Synchronsprecher Gunnar Wright.

RELATED //  EA: Vier neue Spiele in diesem Jahr - UFC, Fight Night & Battlefield 2042 Pläne

Weitere Details dieser Art werden am kommenden Freitag ab 19 Uhr erwartet. Den Stream selbst haben wir hier bereits eingebunden.

TAGGED:
Share this Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
2
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x