Doom 3: VR Edition – Launch Trailer zum virtuellen Shooter-Gemetzel

Entlang der Veröffentlichung der Doom 3: VR Edition gibt es heute weitere Eindrücke im offiziellen Launch Trailer, den Bethesda soeben veröffentlicht hat.

Die DOOM 3: VR Edition bringt DOOM 3 inklusive der beiden zugehörigen Erweiterungen Resurrection of Evil und The Lost Mission in die virtuelle Realität und damit auf ein völlig neues Level der Immersion. Entdeckt noch einmal die Wahrheit hinter den dunklen Experimenten der UAC und kämpft euch mit einem Arsenal von legendären Waffen durch albtraumhafte Szenarien voll mit unheiligen Kreaturen … so lebensecht wie nie zuvor.

Damit erwarten euch über 15 Stunden adrenalingefüllte Action im Kampf gegen die Mächte der Hölle mit neuen Texturen, Shadern und Soundeffekten. Mit vollständiger Ziel-Controller-Unterstützung landet ihr präzise Kopfschüsse, lehnt euch hinter Ecken hervor, schießt aus der Deckung heraus oder weicht Angriffen aus, ohne den Finger vom Abzug nehmen zu müssen. 

Das bietet die DOOM 3: VR Edition

  • PlayStation Aim-Controller- und DualShock 4-Unterstützung 
  • Lehnen, Feuern und Blind-Feuern aus der Deckung 
  • Snap and flüssige Bewegungsoptionen
  • Granatenflugbahnen
  • HUD am Armgelenk 
  • Verbesserte Normal Map and Textur-Auflösungen 
  • Voll modellierte Waffen, die von allen Seiten betrachtet werden können 
  • Überarbeitete Waffensounds und visuelle Effekte
  • Verbessertes Audio für VR mit Umgebungshall

Die DOOM 3: VR Edition ist ab sofort erhältlich.

RELATED //  TEST: Doom 3 VR-Edition - Ein VR-Höllentrip