Dragon Ball Z: Kakarot – Neuer Card-Warriors Modus verfügbar

Schlag auf Schlag hat Bandai Namco den nächsten Spielmodus in Dragon Ball Z: Kakarot veröffentlicht, diesmal den Card-Warriors Modus.

Im Card-Warriors Modus fordern sich die Spieler online gegenseitig heraus. Um die Gegner zu besiegen, gilt es die beiden Kartendecks mit ihren verschiedenen Features, effektiv und strategisch einzusetzen. Zum Sieg müssen die Lebenspunkte des gegnerischen Anführers auf 0 reduziert werden.

Der Card-Warriors-Modus umfasst drei Optionen:

  • Casual Mode – Hier können SpielerInnen in zufälligen Matches gegeneinander antreten, ohne dass sich die Platzierung dabei verändert
  • Ranking Battle Mode – Für alle, die eine größere Herausforderung suchen, beeinflusst in diesem Modus der Sieg oder die Niederlage den Rang.
  • Tournament Battle – Ein monatliches Event, in dem SpielerInnen in drei gegnerische Teams eingeteilt werden. Das beste Team erhält exklusive Belohnungen!

Erst vergangene Woche hatte Bandai Namco den Horde-Modus veröffentlicht. Hier treten die Spieler in Horden-Kämpfe an, in denen die Z-Krieger gegen Freezers Armee bestehen müssen. Freezer und seine Gefolgsleute greifen die Erde an und es liegt an den Z-Kriegern den Planeten zu verteidigen. Son-Goku und seine Freunde können ihre Attacken zu sogenannten “Z-Kombinationen“ zusammenfügen, um so besonders starke Angriffe auszuführen.

Der neue Spielmodus ist wie üblich kostenlos via Update erhältlich.