DualSense Controller kommt als Wanze, Mikro standardmäßig eingeschaltet

Wo man sich einst über Google Home, Amazon Alexa und Siri beschwert hat, macht es der DualSense Controller der PS5 von Sony kaum besser. Damit holt man sich eine waschechte Wanze ins Haus.

Während Smart Speaker jedoch meist nur auf Zuruf reagieren oder mit einer KI interagieren, holt man sich mit dem DualSense Controller die gesamte PS5 Community ins Wohnzimmer. Aber es gibt eine kurzfristige Abhilfe, wenn man es denn weiß.

Mikro ist dauerhaft eingeschaltet

Wie erste User berichten, sei das Mikrofon des DualSense Controller während Multiplayer-Matches und auch in der Lobby standardmäßig eingeschaltet. Das führte bei einem User bereits dazu, dass er ungewollt ein privates Gespräch mit der ganzen Multiplayer-Party teilte.

Dass dieser Ansatz alles andere als optimal ist, wird dadurch untermauert, da er selbst auch Stimmen hören konnte, die für ihn nicht so klangen, als wären sie für fremde Ohren bestimmt. Damit tritt nun genau das Szenario ein, was Datenschützer bereits mit der Vorstellung des DualSense Controller befürchtet haben. Besonders perfide ist in dem Fall, dass es sich um ein Multi-Array-Mikrofon handelt, das störende Hintergrundgeräusche gezielt filtern kann. So lassen sich Gespräche punktgenau verfolgen und übertragen.

dualsense wanze

Komplettabschaltung als Notlösung

Um diesem Abhörangriff wie einst zu DDR-Zeiten zu entgehen, muss man den kleinen Schalter unterhalb der PlayStation Taste betätigen, um das Mikro komplett abzuschalten. Dieser leuchtet dann orange. Dies gilt dann aber auch Systemweit und man muss den Schalter jedes Mal neu betätigen, wenn man das Mikro bewusst nutzen möchte.

Bleibt abzuwarten, ob Sony oder die Entwickler eine kurzfristige Lösung finden, um hier softwareseitig gegenzusteuern. Bis dahin sollte man das Mikro wohl ausgeschaltet lassen.

Sony DualSense Wireless-Controller [PlayStation 5]
  • Entdecke ein noch intensiveres und fesselndes Gaming-Erlebnis, mit dem die Action in deinen Händen...
  • Haptisches Feedback: Dank der Doppelantriebe, die herkömmliche Rumble-Motoren ersetzen, spürst du...