Home News DualShock 4 Controller – Preis bei 99 EUR festgesetzt?
1

DualShock 4 Controller – Preis bei 99 EUR festgesetzt?

1

Mit den neuen DualShock 4 Controller kann man sich ziemlich sicher sein, dass dieser nicht günstiger werden wird, als im Vergleich zum DualShock 3, der immerhin 60 Euro kostet.

Nun verfügt der DualShock 4 Controller über weitaus mehr Funktionen, darunter ein Touchpad, die Light Bar, verbesserte Sensoren usw., die den Preis unter Garantie weiter nach oben schrauben werden. Einen ersten Hinweis auf den Preis liefert nun auch der deutsche Ableger von Amazon, die erneut pauschal einen Preis von 99 Euro festgesetzt haben. Aber ist das wirklich nur ein Platzhalter oder schon ein realistischer Preis?

Nintendo schreckte ebenfalls nicht davor zurück, einen Controller auf den Markt zu bringen, der weit über 100 Euro kostet. Somit gibt man auch den Konkurrenten etwas Spielraum, um die Preise etwas höher anzusetzen und dann auf das Feedback der Spieler zu schauen.

Related:
USB Wireless Adapter - Inoffizieller Treiber schaltet weitere Funktionen frei

Bis Sony keine offiziellen Angaben zum Preis der neuen Hardware gemacht hat, kann man wohl noch etwas aufatmen. Persönlich halten wir die 99 Euro allerdings für gar nicht so unwahrscheinlich.

Comment(1)

  1. Ich würde meine Hand dafür ins Feuer legen, dass der Controller maximal 79,99€ kosten wird.
    Die Controller waren nie so teuer wie es durch die Technik gerechtfertigt ist, sondern haben sich immer in etwa im selben Bereich bewegt. Klar ist das Wii Tablet in der Herstellung viel teuer als ein normaler PS3/4-Controller, das liegt schon alleine an der Größe und den daraus resultierenden Transport- und Lagerkosten. Der PS4-Controller wird Sony in der Herstellung wohl kaum mehr kosten als damals der für die PS3.

    Sony kann es sich einfach nicht leisten den Controller für mehr zu verkaufen, das würde zu viele Käufer abschrecken.

Comments are closed.