Dying Light 2 – Patch 1.06 online, das wird verbessert

Johannes 22/02/2022 2 comments

Techland hat den Patch 1.06 für Dying Light 2 auf allen Plattformen veröffentlicht, der hier und da noch einmal an den richtigen Stellschrauben dreht.

Damit wird der zuvor angesprochene Deathloop-Bug korrigiert, der Spieler ungünstig spawnen ließ und somit nicht mehr vorankommen. Zudem lässt sich nun sein Savegame sichern, damit Spieler an bestimmte Punkte in der Story zurückspringen können, bevor diese durch Entscheidungen verändert wird.

Ferner wurden Probleme mit der Schnellreise, der Performance und einige Audio-Bugs behoben.

Dying Light 2 Patch Notes 1.06

  • Behebung des Deathloop-Bug. Es hindert Spieler an neuen Fällen und behebt die bestehenden.
  • Backup-Save-System hinzugefügt, mit dem Spieler den Spielfortschritt und ihr Inventar auf den sicheren Storyline-Speicherpunkt des letzten Spiels zurücksetzen können.
  • Die meisten audiobezogenen Probleme auf Playstation 4 wurden behoben.
  • Das schnelle Reisen funktioniert jetzt wie vorgesehen, nachdem die Hauptgeschichte abgeschlossen wurde.
  • Mehrere Stabilitätsverbesserungen.

Als kleine Entschädigung für die anfänglichen Probleme ist ab sofort der zweite gratis DLC verfügbar, der über die Woche verteilt in drei Teilen verfügbar sein wird. Damit erhält man ein weiteres Outfits, welches an eine der Fraktionen angelehnt ist.

Dying Light 2 dlc

Ab Mai erscheint außerdem die erste große Story-Erweiterung, sowie möchte man sobald wie möglich die New Game Plus Option umsetzen.

Share this Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
2
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x