Dying Light 2 – Offizieller E3 Trailer & Release 2020

Wie zuvor angedeutet, wurde auf der Microsoft Pressekonferenz vor wenigen Minuten der offizielle E3 Trailer zu ‚Dying Light 2‘ gezeigt, sowie hat man den Release-Zeitraum weiter eingegrenzt.

Der neue Trailer bietet einen ersten Blick auf „Die Stadt“ – einen postapokalyptischen Außenposten eines modernen, dunklen Zeitalters. Hier schlägt sich die Menschheit 15 Jahre nach den Ereignissen des ersten Dying Light mit Mühe durch, während brutale Fraktionen um die Macht kämpfen. Die Infizierten schleichen derweil bis zum Anbruch der Nacht durch dunkle Häuser und Keller. Dann übernehmen sie die Straßen.

Der Trailer stellt außerdem den Helden des Spiels vor: Aiden Caldwell, infizierter Überlebender, dessen überragende Parkour-Künste und Fertigkeiten im Kampf ihn in dieser verfallenden Metropole zu einer Besonderheit machen. Durch Aiden treffen die Spieler Entscheidungen, deren Auswirkungen die Spielwelt beeinflussen.

RELATED //  Original Dying Light erhält weitere DLCs

Außerdem wurden neue Details zum Spiel bekannt gegeben – unter anderem die Nutzung von Musik des gefeierten Videospiel-Komponisten Olivier Derivière (A Plague Tale: Innocence, Vampyr, Remember Me, Assassin’s Creed IV: Black Flag – Freedom Cry). Derivière ist verantwortlich für die Partitur, die sowohl im neuen Trailer als auch in der E3-Demo zu hören ist, und wird außerdem die Musik des gesamten Spiels komponieren.

Dying Light 2 erscheint im Frühjahr 2020.

Update: Jetzt auch mit dem offiziellen Trailer von der Square Enix Pressekonferenz, die in den USA als Publisher fungieren. Außerdem gibt es ein Interview mit Techland, das wir weiter unten angehängt haben.