Far Cry 6 – Haus des Geldes Crossover verfügbar

Ubisoft und Netflix haben ein spannendes Crossover in Far Cry 6 gestartet, erneut mit der populären Serie Haus des Geldes.

Ein ähnliches Crossover war bereits in Watch Dogs Legion und Rainbow Six Siege verfügbar, das man nun auf Far Cry 6 ausweitet. Auch diesmal kann man in einer Special Missionen einen spektakulären Überfall absolvieren, einschließlich der passendes Oufits und Ausrüstung.

Darüber hinaus arbeitet Ubisoft weiterhin mit Netflix an mindestens zwei Anime-Serien, die sich derzeit in Produktion befinden und ebenfalls auf Far Cry basieren. Näheren Details zu diesen liegen jedoch noch nicht vor.

Parallel dazu befinden sich weitere DLCs und Erweiterungen für Far Cry 6 in Arbeit, die sich früheren Antagonisten der Serie widmen. Zuletzt ist hier der Vass DLC erschienen, der eine Art Horde-Modus darstellt. Dem folgen noch Joseph und Pagan. Jedes DLC vereint intensive Action mit spannender Story und bietet somit eine einzigartige Gelegenheit die Vergangenheit, persönliche Dämonen und Motivationen jedes Bösewichts zu verstehen.

RELATED //  Far Cry 6 - Erster DLC 'Vaas: Wahnsinn' erscheint in Kürze

Einen kurzen Teaser zum Crossover gibt es nachfolgend:

Die Mission wurde mit dem jüngsten Patch hinzugefügt, jetzt allerdings erst freigeschaltet. Zudem kann sich ab dem morgigen Donnerstag auf weitere Hilfsmittel-Pakete freuen, die im Details folgendes umfassen:

Materialien-Pakete

  • Einfache Materialien (Paket) 300 Far Cry Credits
  • Fortgeschrittene Materialien (Paket) 1.000 Far Cry Credits
  • Spezialisten-Materialien (Paket) 2.000 Far Cry Credits

Pesos-Pakete

  • Kleines Yaranische-Pesos-Paket 300 Far Cry Credits
  • Mittleres Yaranische-Pesos-Paket 500 Far Cry Credits
  • Großes Yaranische-Pesos-Paket 1.000 Far Cry Credits

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x