Final Fantasy 16 – Premium-Erweiterung offiziell angekündigt

By Mark Tomson 1 comment
3 Min Read

Auch wenn es zunächst hieß, dass Final Fantasy 16 als vollständige Erfahrung erscheint, dauerte es nicht lange, bis die Rufe nach mehr Inhalten folgten. Denen kommt man jetzt nach und kündigt offiziell zwei Premium-Erweiterungen und einen kostenlosen DLC an, der ab sofort verfügbar ist.

In einer Message von Producer Naoki Yoshida spricht dieser noch einmal über die jüngsten Änderungen an Final Fantasy 16 und die kommenden Pläne für das Rollenspiel, zu denen die Arbeiten an zwei Premium-Erweiterungen gehören.

„Seit der Veröffentlichung des Spiels sind etwas mehr als zwei Monate vergangen und wir haben enorm viel Feedback von Spielern auf der ganzen Welt erhalten,“ so Yoshida. „Wie ich bereits erwähnt habe, haben wir so viel Feedback und Reaktionen von unserer Community der Final Fantasy XVI-Spieler gesehen. Was jedoch besonders deutlich zum Ausdruck kam, war der Wunsch der Menschen, mehr von Valistheas Geschichte zu sehen und mehr Zeit mit ihren Bewohnern zu verbringen. Um dem gerecht zu werden, hat das Entwicklungsteam mit der Arbeit an zwei kostenpflichtigen herunterladbaren Inhalten begonnen.!

Nähere Details, worum es in diesen Erweiterungen für Final Fantasy 16 gehen wird, ist nicht bekannt, die auch erst Anfang der Entwicklung stehen dürften.

Kostenloses Update für Final Fantasy 16

Dafür ist ab sofort ein kostenloses Update für Final Fantasy 16 verfügbar, das neue Waffen-Slins und Outfits für Clive, Jill, Torgal, Ambrosia und Joshua umfasst und zwischen denen man jederzeit hin und her wechseln kann. Damit lässt sich das Aussehen von Clives Waffe in das Aussehen jeder anderen Klinge aus eurem Besitz ändern und gleichzeitig die Werte der aktuell ausgerüsteten Waffe beibehalten.

Zusätzlich hat man die Gelegenheit genutzt, um kleinere Änderungen am Control-Schema hinzuzufügen, die auf dem Feedback der Spieler basieren, wie z. B. neue Controller-Layouts. Die vollständigen Patch Notes lassen sich unter diesem Link abrufen.

Zukünftig wird man weiterhin daran arbeiten, um die Spannung und Dynamik von Final Fantasy XVI aufrechtzuerhalten, während man darauf hofft, weiterhin viele Spieler dort zu sehen.

Eindrücke aus dem Hauptspiel an sich gibt es in unserem Review zu Final Fantasy XVI.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments