Final Fantasy VII Remake – Hauptstory fast fertig vertont

Final Fantasy VII Remake Producer Yoshinori Kitase gab in der letzten Ausgabe von Dengeki PlayStation bekannt, das die Vertonung der Hauptstory fast fertig gestellt ist.

„Ein Remake von Final Fantasy VII erforderte eine wesentliche Vorbereitung“, sagte Kitase gegenüber der Dengeki PlayStation. „Die Synchronsprecher haben fast die Stimmenaufzeichnungen der Hauptgeschichte beendet. Fans haben nun sicher das Bild von Cloud aus Final Fantasy VII: Advent Children im Kopf. Allerdings spielt das Game vor diesen Ereignissen und Cloud wird daher etwas ‚frischer‘ sein.“

Kitase ging auch auf das Key-Visual ein, welches letzten Monat veröffentlicht wurde. „Ich überlasse den Sinn des Sephiroth welcher so nicht im Original (die schwarzen Flügel?) existiert, der Phantasie der Fans.“

Final Fantasy VII Remake ist gerade für die PlayStation 4 in Entwicklung.

Like it or Not!

0 0