Fortnite – Season 7 offiziell angekündigt

Neben dem Kreativ-Modus hat Epic Games heute auch offiziell die Season 7 samt Battle Pass für ‚Fortnite‘ angekündigt, die sich einem winterlichem Thema widmet.

Dazu heißt es seitens Epic Games:

„Saison 7 beginnt mit einem mysteriösen Eisberg, der in die Insel kracht! Der Winter hat viele interessante Veränderungen der Fortnite-Karte mit sich gebracht. Seilrutschen bieten euch eine neue Möglichkeit, hohe Stellen zu erreichen oder sie wieder zu verlassen. Für alle Winterfreunde und Adrenalinjunkies gibt es den neuen Ort Frosty Flights. Außerdem könnt ihr bei Expeditionsaußenposten die neuen Stormwing-Doppeldecker finden und damit neue Höhen erreichen. Erforscht tonnenweise neue Gebiete und Geheimnisse – und immer schön cool bleiben.“

Neuer Battle Pass

Zu einer neuen Saison gehört auch diesmal wieder ein brandneuer Battle Pass mit zahlreichen Items, darunter:

  • Über 100 neue exklusive Belohnungen für 950 V-Bucks.
  • Sofort aufrüstbare Outfits Zenit und Luchs, die ihr beide steigern und somit neue Stile freischalten könnt.
  • Kosmetischer Gegenstandstyp: Lackierungen! Damit könnt ihr eure Waffen und Fahrzeuge optisch anpassen, damit sie zu euren Lieblingsoutfits passen oder den Look sogar ergänzen.
  • Early Access zu ihrer eigenen Insel im Kreativmodus – ein brandneuer Ort, an dem ihr gemeinsam mit euren Freunden euer Traum-Fortnite erschaffen könnt.

Aufgrund der Winterpause wird die Saison 7 außerdem um zwei Wochen verlängert und endet somit erst am 28. Februar. Während der Pause werden weiterhin Updates mit Gegenständen und Herausforderungen erscheinen, die an das Winterthema angelehnt sind.