Fortnite X Horizon Zero Dawn – Aloy geht auf Jagd in der „Urzeit“-Saison

Epic Games und Sony haben ein Crossover zwischen Fortnite und Horizon Zero Dawn angekündigt, das innerhalb der neuen „Urzeit“-Saison verfügbar sein wird. Neben einem passenden Outfit und weiteren Items wird es auch einen besonderen PS4 & PS5-exklusiven Aloy Cup und einen speziellen, zeitlich begrenzten Modus geben.

Das neue Outfit „Aloy“ wird mit einer Vielzahl von Items aus dem Horizon Zero Dawn-Universum vervollständigt, darunter das Rücken-Accessoire „Lohebehälter“, die Spitzhacke „Aloys Speer“, der Hängegleiter „Grauhabicht“, die Lackierung „Schildweberin“, das Emote „Herz in Sicht“ und der Ladebildschirm „Aloy die Himmelsbeobachterin“ (nur im Paket).

Als Bonus für PlayStation 5-Spieler schalten alle, die das Outfit „Aloy“ besitzen und Fortnite auf PlayStation 5 spielen, den Stil „Eisjägerin Aloy“ frei.

fortnite horizon zero dawn

Aloy Cup startet morgen

Das Outfit und die Items werden ab dem 16. April 2021 im Item-Shop verfügbar sein oder können bereits vorab, ab morgen (14. April 2021) im Aloy Cup gewonnen werden. Das besondere Turnier, das nur für Spieler auf PS4 und PS5 verfügbar ist, lässt sie gegeneinander antreten bis nur noch Einer übrig ist. Passend zum Thema bringen Abschüsse mit dem Bogen extra Punkte.

RELATED //  Fortnite bekommt offenbar erste Unreal Engine 5 Features

Weiterhin wird es auch einen speziellen, zeitlich begrenzten Modus geben, in dem Aloy Seite an Seite mit einer weiteren weiblichen Ikone, Lara Croft, antritt. In dem speziellen Duo-Modus werden Teilnehmer:innen automatisch als Aloy oder Lara Croft antreten, ohne sammelbaren Waffen-Loot und nur mit dem hergestellten Bogen (Aloy) oder den Zwillingspistolen (Lara Croft) ausgestattet. Geschicktes Crafting und Nutzen der Umgebung sind der Schlüssel zum Verbessern der Waffen und schlussendlich zum urzeitlichen, epischen Sieg. Der Modus wird vom 16. April 2021 – 15 Uhr bis 18. April 2021 – 15 Uhr verfügbar sein.