gamescom 2021: Erste Shows von Konami, Microsoft & Co. bestätigt

Mit der nahenden gamescom, die auch in diesem Jahr rein digital stattfinden wird, kündigen die ersten Publisher ihre Shows an, darunter Microsoft, Konami und weitere.

Als gamescom-Partner wird Konami die kürzlich angekündigten Spiele eFootball, der Free-to-Play-Fußballsimulationsplattform, und Yu-Gi-Oh! Master Duel, dem bisher umfangreichsten Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME-Titel, vorstellen.

Future Games Show mit 40 Games

Auch die Future Games Show ist in diesem Jahr wieder vertreten, die mit satten 40 Spielen aufwartet. Diese findet am 26. August 2021 um 22 Uhr statt und kann über die gewohnten Kanäle verfolgt werden, darunter Youtube, Twitch & Co.

Moderiert wird die Show in diesem Jahr von Resident Evil Village-Synchronsprechern Maggie Robertson und Aaron LaPlante. Premieren sind unter anderem von Frontier Developments (Jurassic World Evolution), das Koch Media-Label inkl. Deep Silver, Team17 und Tripwire Interactive zu erwarten.

Microsoft Showcase

Während Sony der gamescom wohl wieder fern bleibt, kündigte Microsoft ihren gewohnten Showcase für den 24. August an. Dieser kann ab 19 Uhr live verfolgt werden und verspricht Updates zu bereits angekündigten Xbox Game Studios-Titel sowie Neuigkeiten der Partner, inklusive einige der heiß erwarten Titel, die später in diesem Jahr auf Xbox erscheinen. Ebenso steht hier der Game Pass im Mittelpunkt.

RELATED //  Pachter: Sony der größte Verlierer der E3, das Fernbleiben sei "dumm"

gamescom Opening Night

Bereits bestätigt ist seit längerem die gamescom Opening Night am 25. August, die in zwei Stunden zahlreiche Ankündigungen und Premieren bereithält.

Die gamescom ist das weltweit größte Event rund um Computer- und Videospiele und Europas größte Business-Plattform für die Games-Branche. In diesem Jahr findet die gamescom wieder ausschließlich digital von Mittwoch, 25. August, bis Freitag, 27. August, statt.

Content Hub für Fans

Da das Event vor Ort ausfällt, ist in diesem Jahr der Content Hub für Fans neu. Hier gibt es alle Live-Streams, Shows und auch das interaktive Spiel der Indie Arena Booth Online. Ab sofort können sich Fans für gamescom now registrieren und sich damit zahlreiche Vorteile sichern.

Zudem startet heute die Community-Aktion gamescom EPIX, über die gemeinsam Aufgaben absolviert und exklusive Preise gewonnen werden können. Zu den bereits verkündeten Unternehmen, die an der gamescom 2021 teilnehmen, gesellen sich seit neuestem unter anderem mit Daedalic, Frontier Developments, Konami Digital Entertainment B.V., Mediatonic, Netmarble, Pearl Abyss Corp und Smilegate West weitere internationale Schwergewichte sowie zahlreiche Indie-Studios hinzu.

Alle Neuigkeiten von den Show und Premiere gibt es dann wie gewohnt hier bei uns!

1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x