Gerücht: Devil May Cry 5 und Soul Calibur VI werden auf der PSX angekündigt

Wenige Wochen vor der PlayStation Experience 2017 machen auch hier die ersten Gerüchte zu möglichen Ankündigungen die Runde, bei denen womöglich Capcom und Bandai Namco einen großen Auftritt haben werden.

Laut jüngsten Tipps im Reddit-Forum könnte sowohl Devil May Cry 5, sowie auch Soul Calibur VI angekündigt werden, wobei letzteres nun schon des Öfteren in letzter Zeit erwähnt wurde. Zu Devil May Cry 5 heißt es, dass Dante, Virgil und Nero spielbar sein werden, womöglich aber noch nicht auf der PSX als spielbare Charaktere bestätigt werden.

Zu Soul Calibur VI wird außerdem erwähnt, dass der Titel für PS4, PC und Switch erscheinen wird, jedoch nicht für Xbox One. Auf der Nintendo Switch soll zudem Link aus The Legend of Zelda als spielbarer Gastcharakter vertreten sein. Dass sich Soul Calibur VI tatsächlich in Arbeit befindet, behaupteten erst vor einigen Wochen potenzielle Insider, die sich dabei auf Handelsquellen beriefen.

Im aktuellen Fall möchte man seine Glaubwürdigkeit dadurch unterstreichen, dass man vorab auch die Charaktere des jüngst angekündigten Fighter Pack #3 für Injustice 2 geleakt hatte.

Ob sich die Gerüchte um Devil May Cry 5 und Soul Calibur VI tatsächlich bestätigen, erfährt man spätestens auf der PSX gegen Anfang Dezember.

Like it or Not!

1 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>