Gerücht: GTA V für PS5 beim State of Play zu sehen?

Für den morgigen Donnerstag hat Sony einen neuen State of Play angekündigt, der sich in erster Linie um Deathloop von Arkane Studios dreht. Insider behaupten nun, dass auf dem Event auch GTA V für PS5 erstmals zu sehen sein wird.

Sony spricht abseits von Deathloop nur von kleineren Indie-Titeln, die man beim State of Play zeigen wird, die ein oder andere Überraschung wäre aber wünschenswert. Laut Reddit-Insidern, die bereits den State of Play korrekt vorhergesagt haben, wird GTA V Expanded & Enhanced ebenfalls gezeigt.

Dazu heißt es in einem bereits älterem Reddit-Post:

„Ich habe von einer meiner Quellen gehört, dass das nächste Playstation-Event anscheinend für den 8. Juli geplant ist. Mit einem aktuellen Trailer für GTA V E&E.“

Zwar möchte keiner so recht die Hand für diese Behauptung ins Feuer legen, verweist aber darauf, dass sie schon mehrfach mit Leaks richtig lag. Insofern darf man zumindest hoffen.

State of Play Infos

  • Was: State of Play zu Deathloop
  • Wann: Donnerstag, ab 23 Uhr
  • Wo: Youtube, hier bei uns im Livestream
RELATED //  GTA V - PS5 Version verschoben - aber warum eigentlich?

Die Next-Gen Version von GTA V, die im November erscheint, ist mit zusätzlichen Features und technischen Verbesserungen ausgestattet, die den Mega Hit von Rockstar Games zu der bis dahin anspruchsvollsten Version machen. Als zusätzlichen Bonus werden entsprechende Updates für GTA Online in diesem Sommer veröffentlicht und spezielle Vorteile für Spieler bieten, die sie in der Next-Gen Fassung nutzen können

GTA V für PS5 erscheint am 11. November 2021.

1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x