Gerücht: Phantom Wail – Neue IP von From Software auf der E3, dafür kein Bloodborne 2

Bis vor Kurzem ging man noch davon aus, dass Sony und From Software auf der kommenden E3 die Fortsetzung ‚Bloodborne 2‚ ankündigen werden. In Entwicklerkreisen war man sich dieser Sache jedenfalls zu fast 100 Prozent sicher.

Nun könnte es allerdings doch völlig anders kommen und die Rollenspiel-Spezialisten stellen eine neue IP namens ‚Phantom Wail‘ vor, wie aktuelle Gerüchte aus angeblich „akkuraten Quellen“ behaupten, die derzeit im NeoGAF Forum die Runde machen.

Demnach soll ‚Phantom Wail‘ zur Zeit der Azteken und Mayan-Stämme spielen und sich auf Hand-to-Hand und Martial Arts-Techniken konzentrieren. Das Spiel soll das Souls-like Dark Fantasy Game sein, das einst in einem Interview über die Zukunft von From Software erwähnt wurde.

Zum Einsatz kommen hier wohl traditionelle Nahkampfwaffen, jedoch sind diese nicht zwangsläufig auch der Fokus des Spiels. Auch soll auf Waffen-basierende Move-Sets verzichtet werden. Stattdessen können die Spieler ihre Hand-to-Hand Move Sets und Fighting Styles selbst anpassen, ähnlich wie in Nioh.

RELATED //  Elden Ring ist anders genug, um verlockend zu sein

Abschließend heißt es, dass ‚Phantom Wail‘ erneut in Zusammenarbeit zwischen Sony und From Software entsteht und daher auch exklusiv für PlayStation 4 erscheinen wird.

Bis zu einer endgültigen Bestätigung muss das Ganze allerdings noch als Gerücht betrachtet werden.

[asa2]B016ZU4FIQ[/asa2]