Gerücht: Sony arbeitet an weiteren Marvel-Games, inkl. Multiplayer-Ableger

Marvel’s Wolverine und Spider-Man scheinen nur der Anfang dessen zu sein, was Sony in Bezug auf Marvel vor hat. Gerüchten zufolge kommt da noch viel mehr.

Wie Insider behaupten, gibt es hier ein viel größeres Abkommen mit Marvel bzw. Disney dahinter, das weitere Produktionen vorsieht, darunter auch Multiplayer-Ableger. Das jedenfalls behauptet der Insider Nick Baker in seinem jüngsten Podcast, wonach mindestens schon ein weiteres Spiel bei Sony in Arbeit ist. Dieses soll ebenfalls als PS5 Exklusivtitel erscheinen und ist stark auf ein Multiplayer-Konzept ausgerichtet.

Nähere Details um welches Marvel-Franchise es sich dabei handelt, welches Sony Studio damit beschäftigt ist oder wann man den Titel enthüllt wird, ist derzeit nicht bekannt und bleibt abzuwarten.

Nimmt Marvel Überhand bei Games?

Auch wenn man Sony den Erfolg mit ihren beiden bisherigen Spider-Man Spielen nicht absprechen möchte, bleibt zu hoffen, dass das Ganze nun keine Überhand nimmt. Nicht jeder mag Marvel und das die Sache auch nach etwas nach hinten losgehen kann, zeigt das Square Enix Beispiel. Zudem hat Sony weitaus spannendere Marken zu bieten, als nur noch Superhelden-Gedöns aufzufahren.

RELATED //  Marvel's Wolverine - Spec Ops- & Star Wars-Autor schreibt die Story

Darüber hinaus arbeiten auch weitere Studios an neuen Marvel-Spielen, darunter 2K Games, ebenfalls mit Multiplayer-Fokus, so dass zu befürchten wäre, dass sich die Spiele irgendwann kannibalisieren. Und wer möchte nur noch Marvel-Spiele zur Auswahl haben?

Momentan sind es zwar nur Gerüchte, die weder bestätigt, noch dementiert wurden, aufbauend auf dem jüngsten Erfolg dürfte Sony das Ganze aber wohl nicht mehr so schnell fallen lassen.

1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x